Ecke
masken1
Spielpause
masken2
     

mann-schild

Ein Lustspiel in drei Akten von Natalie Dünzebach und Martina Gerhold

_______________________________________________________________

 

Inhalt

 
Mann-Lupe

Bauer sucht……; ja, was sucht denn unser Witwer der Bauer Karl eigentlich? Vielmehr wen oder was „muss“ er suchen? Das wurde nämlich von seiner lieben Mama Trude so beschlossen und geplant.


Und warum kommen auf einmal fremde Frauen, wie Adelgunde von der Vogelweide oder Agnes Untenzu, auf den Hof?


Der Hausarzt Dr. Konstantin Dahlbrück ist auch täglich hier anzutreffen. Will er wirklich nur nach Karl’s Schwiegermutter Else Übrich schauen?
Die beiden Töchter des Hauses, Theresa und Johanna, sind dem Bauern jedenfalls keine große Hilfe. Die sind damit beschäftigt den Knecht Ronald (Ronny) Mc Watch auszunutzen, allerdings unterstützen sie Trude in ihrem Plan.

Huhn
Oma

PostMann Maedchen-1


Es könnte alles so schön laufen, wenn da nicht der übereifrige Postbote Heini Nimmich wäre, der meint alles in die Hand nehmen zu müssen.
Und was um alles in der Welt hat die Nachbarin, das trampelige Mannsweib, Emma Piepenbrink mit dem Ganzen zu tun?


Fragen über Fragen; doch es wird sich sicherlich am Ende alles aufklären ….. versprochen!!

 

 

 

Mann-Muetze
Strauss-1
Maedchen-2
Strauss
 

Spielort:

 
 

Bürgerhaus Gudensberg

Kasslerstraße 2

34281 Gudensberg

 

 
PERSONEN
DARSTELLER
 
  Karl Hofeditz Lars Seeger  
 

Bauer, Witwer in Lebenskriese

   
       
  Dr. Konstantin Dahlbrück Thomas Briefs  
 

Hausarzt, gebildet mit homosexueller Neigung

   
       
  Trude Hofeditz Kerstin Fröhlich  
 

Mutter des Bauern, hat das Zepter in der Hand

   
       
  Emma Piepenbrink Natalie Dünzebach  
 

trampeliges Mannsweib

   
       
  Ronald (Ronny) Mc Watch Michael Bratfisch  
 

amerikanischer Auswanderer, kommt von großer Farm, jobbt als Knecht

   
       
  Heini Nimmich

Rolf Sorokin

 
 

Briefträger, neugierig, ewiger Junggeselle

   
       
  Adelgunde von der Vogelweide Martina Gerhold  
 

Esoteriktante, völlig abgedreht, nicht von dieser Welt

   
       
  Theresa Hofeditz Caroline Wallrabe  
  Bauerstochter, faul, durchtrieben    
       
  Johanna Hofeditz Sandra Stohwasser  
  Bauerstochter, faul, durchtrieben    
       
  Agnes Untenzu Claudia Böttcher  
  frommes, keusches, biederes Fräulein    
       
  Else Übrich Annegret Seeger  
  Schwiegermutter des Bauern, etwas trottelig, aber mit Durchblick    
       
  Souffleuse Evelyn Heger  
  Bühnenbild Elena Rahier  
  Maske, Frisuren Nicol Hempel  
  Bühnentechnik Thorsten Gerhold u. Karl-Heinz Böttcher  
   

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________

 
 
     
     
     
 
zum Seitenanfang